Fahrschule B. Hellmich In Kriftel und Hofheim

Corona Virus: Auswirkungen auf die Fahrschule

Corona Virus: Auswirkungen auf die Fahrschule

Bitte schaue täglich auf unsere Webseite, damit du auf dem Laufenden bist.

Melde dich für unseren Newsletter an, damit drauf dem Laufenden bist.

 

 

19.3. Das Regierungspräsidium hat veröffentlicht, dass Fahrschulen geschlossen werden müssen.

18.3. Das Regierungspräsidium kann noch keine rechtlich bindende Grundlage nennen, warum Fahrschulen nicht weiterarbeiten dürfen

17.3.

Fahrschulen sind laut Regierungspräsidium bisher nicht von den Betriebsverboten betroffen.

16.3.

ACHTUNG:

Der TÜV hat alle Theorie – und Praxis Prüfungen abgesagt. Die Prüfungen werden voraussichtlich bis zum 19.4. ausgesetzt.
Sollten dadurch Fristen nicht eingehalten werden können wird es laut des Ministeriums kulant gehandhabt.

13.3.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir momentan auf das Händeschütteln verzichten.
Der Theorieunterricht findet weiterhin statt. Wir bitten aber Fahrschüler mit Erkältungssymptomen vom Besuch abzusehen. Die Fahrschülerzahl insbesondere in Kriftel wird möglicher Weise begrenzt werden müssen. Bitte melde dich zum Theorieunterricht unten auf der Seite an.
Wir haben das zuständige Regierungspräsidium gebeten, ausnahmsweise Fernunterricht zuzulassen. Leider haben wir noch keine Antwort bekommen.

Bitte desinfiziert euch bei uns zu Beginn der Fahrstunden die Hände mit eurem Fahrlehrer.

Bitte melde Dich hier unten bis auf Weiteres für den Theorieunterricht an:

Mit dem Abonnement unseres Newsletters stimme ich der
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
zu.

Have any Question or Comment?

5 comments on “Corona Virus: Auswirkungen auf die Fahrschule

wenn du Fragen hast, wie der aktuelle Stand ist hinterlasse hier einen Kommentar
Ich wünsche uns Allen, dass wir gut durch diese Zeit kommen.

Liebe Grüße
Björn Hellmich

Grade wurde es amtlich, die Fahrschulen werden geschlossen, es finden weder Fahrstunden noch Theorieunterrichte statt. das gilt erst einmal bis zum 19.4.
es tut mir leid.
Liebe Grüße

Es ist momentan leider schwer, verlässliche Informationen zu bekommen.
So wie es aussieht ist die Meldung von gestern Abend falsch.
So wie es aussieht, dürfen Dienstleister, zu denen Fahrschulen gehören, weiterarbeiten.
Wenn es so ist, werden wir den Betrieb ab morgen , Donnerstag den 19.3. wieder aufnehmen.
Das Büro ist heute Abend geöffnet

Der Theorieunterricht wird bei uns auf 4 Personen begrenzt. Bitte melde dich vorher über unser Buchungsformular an, damit wir einen Überblick haben.
Fahrstunden können unter Umständen stattfinden, meldet euch bei Interesse bei mir.

Die Aufsichtsbehörde hat veröffentlicht, dass Fahrschulen zu schließen sind.

Es tut mir leid. Sicher ist es so richtig und sinnvoll.
Es gilt vorerst bis zum 19.4. und ich informiere euch , wenn es weitergeht.
Demnächst werde ich hier einen Newsletter anbieten, damit ihr bequemer an die Informationen kommen könnt.

Bis dahin kommt gut durch diese Zeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.