Fahrschule B. Hellmich In Kriftel und Hofheim

Kompaktausbildung

Kompaktausbildung

Unsere Empfehlung: Kompaktausbildung 
– Kümmere dich um die Dokumente.
– Melde dich bei uns für die Kompaktausbildung an-
– Du bekommst eine Rechnung über Grundbetrag, Fahrerlaubnisantrag und die Kosten für die Theorieprüfung, diese wird im Voraus bezahlt.
– Plane für den Theorieunterricht und für die Vorbereitung auf die Theorieprüfung ausreichend Zeit ein. Am besten besuchst du jeden Theorieunterricht und bist nach spätestens 4 Wochen mit der Theorieausbildung fertig.
– Melde dich, wenn du mit dem Theorielernen fertig und bereit für die Prüfung bist. (Auch deine Papiere müssen vom TÜV bestätigt worden sein)
– Jetzt planen wir gemeinsam deine Fahrausbildung mit deinen Fahrstunden durch. Das setzt voraus, dass du genug Zeit hast, nicht nur Nachmittags und Abends und wir dich relativ frei an drei oder mehr Terminen pro Woche einplanen können.
– Du bekommst eine Rechnung über die bevorstehenden Fahrstunden, diese wird im Voraus bezahlt.
– Zur Verzahnung von Theorie und Praxis nimmst du ein weiteres Mal während deiner Fahrausbildung an den Lektionen Vorfahrt und Autobahn kostenlos teil.
– Wenn wir feststellen, dass es schneller geht oder länger dauert als Termine geplant wurden, werden weitere Fahrstunden geplant oder bestehende zu Sonderfahrten abgeändert.
– Wenn die Sonderfahrten beginnen planen wir die Fahrstunden bis zur Prüfung.
– Du bekommst eine Rechnung über die bevorstehenden Fahrstunden und die Prüfungskosten, diese wird im Voraus bezahlt.
– Du bestehst die Prüfung 🙂 sollte ein Guthaben an nicht genutzten Fahrstunden bestehen wird der Betrag erstattet.